Auswärts in Marburg

Am Wochenende konnten die ChemCats die Partien des zweiten Spieltags verfolgen, ohne selbst eingreifen zu können beziehungsweise müssen. Das Spiel gegen den TK Hannover wurde auf den 31. Oktober verlegt. Damit müssen sich die Fans noch bis zum kommenden Sonntag auf die Premiere in der heimischen Schloßteichhalle gedulden. Vorher steht am Tag der Deutschen Einheit noch das Auswärtsspiel in Marburg auf dem Programm.
Das Team von Patrick Unger musste sich an den ersten beiden Spieltagen jeweils knapp geschlagen geben. Gegen Hannover eher überraschend mit 66:63, gegen Keltern, als einen Meisterschaftskandidaten, am Ende beim 81:71 mit 10 Punkten. Dennoch sind die Blue Dolphins auf keinen Fall zu unterschätzen, spielen sich doch fast in der gleichen Besetzung wie in der vergangenen Saison, die sie auf Platz drei abschlossen haben. Nur auf einzelnen Positionen verändert sollte das Zusammenspiel der Gastgeberinnen schon ziemlich gut sein. Erneut stark zeigen sich die Stützen der vergangenen Saison. Finja Schaake führt nach den ersten beiden Spieltagen ihr Team mit durchschnittlich 13 Punkten an. Auch Tonisha Baker und Katlyn Yohn sind mit jeweils knapp 10 Punkten zweistellig dabei. Es wird nicht reichen, sich auf diese drei Spielerinnen zu fokussieren, denn Marburg zeichnet sich durch eine hohe Vielseitigkeit aus, fast jede Spielerin ist in der Lage das Spiel an sich zu reißen und zu entscheiden.
Die ChemCats haben sich hoffentlich von ihrem schwachen Spiel in Nördlingen erholt, die Fehler analysiert daraus gelernt. Insbesondere in der Verteidigung müssen die Chemnitzerinnen besser zusammenfinden, um Marburg das Spiel so schwer wie möglich zu machen. Am Dienstag heißt es deshalb neues Spiel, neues Glück. Ob Centerspielerin Clarissa Ober, wie in Nördlingen schon, erneut verletzungsbedingt passen muss, wird sich erst direkt vor Ort in der Halle entscheiden.

03.10.2017 16:00 Uhr
1. Planet Photo DBBL
BC Pharmaserv Marburg – ChemCats Chemnitz

  • 01.09.2017 17:30 Uhr Karlovy Vary
    • 08.10.2017 16:00 Uhr Keltern

rlslsb