U13 Jugendliga 1. Spieltag

Am heutigen Samstag fand der erste Spieltag der U13 Jugendliga statt. Die ChemCats als Ausrichter hatten den BBC Ottendorf-Okrilla und den USV/ TU Dresden zu Gast. Die ChemCats eröffneten das 3er-Turnier mit dem Spiel gegen Ottendorf-Okrilla.

Chemnitz versuchte früh Druck aufzubauen und kam so zu einigen Ballgewinnen. Durch einige Schnellangriffe konnten Punkte erzielt werden. Das Tempo blieb stetig hoch und Chemnitz führte mit 50:7 zur Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit wollte Chemnitz weiter hohen Druck und Tempo erzeugen. Dies gelang den Chemnitzerinnen und so gewann man am Ende mit 78:23 gegen Ottendorf-Okrilla.

Das zweite Spiel des Tages bestritten der BBC Ottendorf-Okrilla und der USV/ TU Dresden. Hier setzte sich USV/ TU Dresden mit 51:39 gegen Ottendorf-Okrilla durch.

Im letzten Spiel des Tages kam es zum Spiel der ChemCats gegen den USV/ TU Dresden.

Die ChemCats konnten auch das letzte Spiel des Tages gewinnen. Chemnitz konnte druckvoll spielen und durch Schnellangriffe Punkte erzielen. Chemnitz gelang es einige Ballgewinne zu erarbeiten. Durch den Rebound im Angriff konnte Chemnitz immer wieder zweite Wurfchancen erlangen und einen Vorsprung behaupten.

Der nächste Spieltag ist am 11. Dezember in Ottendorf-Okrilla.

ChemCats – Ottendorf-Okrilla 78:23 (50:7)
Brochlitz 12, Bertram 10, Beier 6, Rohland 10, Rebentisch 6, Wank 6, Loibl 2, Prasser 7, Steinbrück 14, Heumann 1, Schmieder 4, Faber /.

ChemCats – USV/ TU Dresden 122:24 (74:15)
Brochlitz 14, Bertram 13, Beier 14, Rohland 14, Rebentisch 10, Wank 14, Loibl 8, Steger  3, Steinbrück 14, Heumann 10, Schmieder 4, Faber 4.

  • 30.09.2016 20:00 Uhr Halle Lions
    • 03.10.2016 16:30 Uhr Hannover

rlslsb