Niederlage in Oberhausen

Samstagabend, 19 Uhr, Willy-Jürissen-Halle in Oberhausen. Beste Basketballzeit. Alles ist bereitet für einen harten Fight um zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt. Ausgeruht, da einen Tag vor dem Spiel bereits angereist und auch am Samstagmittag noch die Möglichkeit für eine leichte Wurfeinheit genutzt, sollte es für das Team von Amanda Davidson in die Partie gegen die New Baskets gehen.

U13 gewinnt gegen Dresden

Der 4. Spieltag der weiblichen U13 Jugendliga wurde in Chemnitz ausgespielt. Die Chemcats spielten gegen den USV TU Dresden. Chemnitz wollte mit hohem Tempo spielen und den Gegner früh unter Druck setzen. So konnte Chemnitz einige Ballverluste erzwingen und in Schnellangriffen zu Punkten machen, so es ein 28:20 zum Viertelende stand.

Mehr als ein Schwesternduell

Wenn am 17. Spieltag der 1. Planet Cards DBBL die ChemCats in Oberhausen antreten, treffen dabei nicht nur die Menz-Schwestern aufeinander. Vielmehr ist es der Kampf um wichtige Punkte für den Verbleib in der Eliteliga. Es kommt am Samstag also doch noch einmal zum Aufeinandertreffen von Tina und Jenny Menz.

2 Siege für U15

Der 4. Spieltag der weiblichen U15 Jugendliga wurde in Dresden ausgespielt. Die teilnehmenden Mannschaften neben den ChemCats waren der USV Halle sowie der USV TU Dresden.

Katzen unterliegen im Derby

Der 16. Spieltag der 1. Planet Cards DBBL ist für die ChemCats Geschichte. Das Spiel endete, leider, wie auch die anderen Spiele in 2016. Das Team von Amanda Davidson hält gut mit, kämpft um jeden Ball, hat durchaus auch die Chance das Spiel zu entscheiden, muss sich aber am Ende erneut knapp geschlagen geben. Die Cats bleiben damit weiterhin ohne Punktgewinn im neuen Jahr und mittendrin im Abstiegskampf.

Katzen schlagen Niners

Der 4. Spieltag der U14 männlich CBO stand an. Es war das Nachholspiel vom 10. Januar 2016.

Der BV konnte einen guten Start verzeichnen. Durch Ballgewinne konnten Schnellangriffe in Punkte umgewandelt werden 0:6 (3.). Nun fanden die Chemcats ihrerseits besser ins Spiel. Auch sie konnten einige Ballgewinne erzielen, der BV kam in der Phase nicht mehr so konsequent zum Korb durch 7:10 (6.). Die Chemcats schafften es sich abzusetzen 17:10 (8.), so dass zum Viertelende sogar ein 23:16 (10.) der Spielstand war.

  • 01.09.2017 17:30 Uhr Karlovy Vary
    • 08.10.2017 16:00 Uhr Keltern

rlslsb